Titanic in 3D

Veröffentlicht auf von Pink Cupcakle

Ich bin ja so glücklich eine der Ersten gewesen zu sein die den

Film Titanic, der gestern in den Kinos angelaufen ist, gesehen haben.

Ich werde euch jetzt von meinen Eindrücken, und meiner Meinung erzählen.

 

Gestern um 20 Uhr war es so weit, eine Freundin hat mich und noch eine

andere Freundin mit Kinokarten für die Titanic-Premiere überrascht!

ich war total glücklich, aber auch aufgeregt, weil ich mir nicht vorstellen konnte

wie es in 3D werden würde.

Vorab solltet ihr wissen, dass Titanic mit abstand mein absoluter Lieblingsfilm,

und meiner Meinung nach auch der beste Film aller Zeiten (übertreibe ich? :p) ist.

Das er mir gefallen würde stand also schon zu Beginn fest, wie sehr, war aber noch unkar,

da ich den Film schon fast in und auswendig kenne.

 

Im Kino haben wir uns natürlich einen großen Eimer Popcorn gegönnt, der 

schon nach kurzer Zeit leer war^^

Ja, jetzt aber zum Film. Hier nochmal der Trailer:

 


 

Der Film war auf jedenfall sehr eindrucksvoll, ich finde einen Film im Kino

zu sehen ist jedes mal aufs neue etwas ganz besonderes.

Die 3D Effekte waren gut, und nicht zu übertrieben, aber um ehrlich zu sein,

haben sie mich nicht vom Hocker gehauen. ich bin allgemein nicht so der Fan von

3D Filmen. Der 3D Effekt war um ehrlich zu sein überflüssig, weil Titanic kein Film

ist, der auf 3D Effekte ausgerichtet, oder angewiesen ist.

 

Trotzdem war es ein unvergessliches Erlebnis!

Die Karten waren zwar wirklich teuer (der Film geht ja über drei Stunden, was

bedeutet dass man Überlänge zahlen muss, und zudem ist er noch 3D, also

doppelt teuer) aber wir hatten auch richtig gute Plätze.

Ich finde den Film auf der großen Kinoleinwand zu sehen kann man einfach nicht

mit zu Hause vor dem Fernseher vegleichen! Das Bild ist viel größer, und alles ist

viel eindrucksvoller. Außerdem war es wirklich cool im Kino mit Gleichgesinnten zu sien,

zum Glück waren nicht irgendwelche Idioten da, die nur in den Film gehen um ihn andern

Leuten zu verderben. Im Kino waren deutlich mehr Frauen als Männer, was aber schon

vorherzusehen war. 

ich war wirklich froh meine 3D Brille zu haben, denn durch sie sah man nicht durch, wenn

man heulen musste. Ab dem Moment als das Schiff unterging war fast das ganze Kino am 

schniefen. Da hat man sich gleich mal gut geefühlt, da es allen so ging, und man nicht die

einzige mit tränennassen Augen war. (übrigens hat man zu den Karten Taschentücher hinzu

bekommen, was ich total süß fand! (die Packung war am Ende des Films leer))

 Am Ende war es dann wirklich richtig dramatisch, und schlimm, vorallem für 

mich. Ich musste mich wirklich beherrschen nicht laut loszuheulen. Als der Film aus war,

saß ich noch ca. 5 min schluchzend auf meinem Stuhl, ich konnte mich fast nicht mehr

beruhigen. (Oh Gott, das Ende, die allerletzte Szene (ich will sie hier jetzt nicht nenen,

denn vllt hattet ihr sie, wie ich, vergessen), war so schlimm, nochmal ein richtiger Stich ins

Herz, ich dachte ich breche auf meinem Kinosessel zusammen!)

 

Insgesamt kann ich euch nur empfehlen ins Kino zu gehen, vor allem denen unter euch, die

den Film noch nicht gesehen haben, es ist wirklich eine einmalige Chance. Der 3D Effekt ist

zwar nicht so toll, aber es lohnt sich alle mal in den Film zu gehen, da er auf der großen

Kinoleinwand nochmal eindrucksvoller und mitreißender als zu Hause vor dem Fernseher ist.

Zudem ist es ein wahres Gemeinschaftserlebniss, ich hab mich in dem Saal total wohl gefühlt, 

und zusammen heult es sich doch besser!

Außerdem ist der Film an sich einfach unbeschreiblich ♥!

 

 

pc 222

(Und was mir im Kino erst richtig aufgefallen ist, ist wie hübsch Kate Winslet eingentlich war! Das ist mir zuvor nie so aufgefallen)

 

Veröffentlicht in Freizeit

Kommentiere diesen Post

Lena 04/05/2012 09:05

Ich dachte der läuft erst seit heute:) Ich geh mit meinem Freund heute auch ins Kino Titanic gucken. http://lenasworld.over-blog.de/

Pink Cupcakle 04/05/2012 11:05



Ja, cih war ja auch in der Premiere :)


Das wird bestimmt richtig toll, ich wünsch euch beiden viel Spaß!



S A R A H 04/02/2012 21:15

Toller Artikel :-) Ich geh die Tage auch rein und freu mich schon. Ich weis welche Szene du meinst! :-( Ich muss jedes mal so weinen haha vorallem schon am Anfang..

Pink Cupcakle 04/02/2012 21:44



Ja, das ist echt schrecklich! Vor allem musste ich wirklich richtig laut losschluchzen :D ♥



Mia 04/02/2012 18:43

Ich habs als kleines Kind sehen müssen, ich gucks nie wieder. bin traumatisiert. Ich finds nämlich richtig gruselig, wie das schiff sinkt :o

Pink Cupcakle 04/02/2012 21:43



gruselig ? o.O