Mein 11. September 2001

Veröffentlicht auf von Pink Cupcakle

Oh man ist das lange her.

Wenn ich zurück denke, ich war da noch ein Kind.

7 Jahre alt.

 

Und ehrlich gesagt konnte ich es gar nicht richtig realisieren, ich hab gar nicht

bemerkt was los war, ich mein, ich war 7.

Ich kann mich nur noch daran erinnern, dass ich fernsehen wollte, und dann

meine ganze Familie gebannt, und still vor der Fernseher saß. Und jeder Sender

hat die selben Bilder, und über das selbe berichtet. Das fand ich voll doof.

Was wirklich passiert ist, dass fast 3000 Menschen ihr Leben liesen, das wusste

ich nicht.

Mein Vater hat es mir dann erklärt "Da ist ein Anschalg in den USA passiert,

da sind Flugzeuge in das world trade center geflogen".

Aber mein kinderkopf hat das nicht wirklich verstanden, ich wollte lieber meine

Sendung schauen.

 

Jetzt, 10 Jahre dannach weiß ich was passiert ist.

Und ich weiß nicht wie ich es beschrieben soll.

Das ist einer der schwärzesten Tage in der Geschichte Amerikas, und in der

Geschichte des Terrors.

3000 unschuldige Menschen haben ihr Leben verloren.

Noch heute kommen mir die Tränen, wenn ich das Bild sehe, wie das Flugzeug in den

Turm stürzt. Ich war übrigens live vorm Fernseher dabei, als das 2. Flugzeug 

in den andern Turm flog, es sind einfach nur schreckliche Bilder.

Am schlimmsten finde ich es aber, wenn die Türm einstürzen. Ich will nicht

darüber nachdenken wie es den Leuten darin ergangen sein muss.

 

10 Jahre sidn vergangen, es kommt mir aber vor als sei es erst gestern gewesen.

Lange hab ich mich gefragt, ob cih überhaupt darüber schreiben soll, weil das die

Stimmung voll runter zieht, aber ich finde das ist ein wichtiger Tag, udn ein wichtiges

geschehniss, und man sollte den Opfern die Ehre erweisen, an diesem Tag an sie zu

denken.

 

Heute war in Amerika, am Ground zero natürlich eine große Gedenkfeier,

und viele wichtige persönlichkeiten waren gekommen.

Während der Zeremonie wurden oft Schweigeminuten eingelegt.

Die Angehörigen der Opfer haben deren Namen vorgelesen.

Das finde ich sehr gut.

Und auch wie der Platz hergerichtet wurde

 

9/11-Memorial

 

Ich wünschte das ganze wäre nie passiert.

Was viele nicht wissen, ist dass die Finanzkriese die Folge des 11. Septembers

ist. Die Terroristen haben ihr Ziel erreicht.

 

pc.neu

 

 

PS: Viele Infos gibt es auf http://www.bild.de/

Kommentiere diesen Post