Frau mit 8lingen

Veröffentlicht auf von Pink Cupcakle

Hey !

Vielleicht habt ihr gestern auch um 22:15 auf RTL die Sendung Extra geschaut.

Dort wurde über eine Frau aus den USA berichtet, die Achtlinge zur Welt gebracht hat.

Das war kein Wunder der Natur, sondern wurde durch künstliche Befruchtung herbei geführt,

bei der wahrscheinlich der Arzt einen fehler gemacht hat, und 12, anstatt 1-2 Embrionen

eingepflanzt hat.

 

So sah sie während der Schwangerschaft aus:

 

 

Naja, schön und gut soweit, sie hat eben jetzt 8linge zur Welt gebracht.

Jetzt kommen aber noch ein paar Dinge dazu:

 

- Sie ist allein erziehend, hat also keinen Mann oder so der für sie sorgt

- Sie ist Arbeitslos

- UND sie hatte bereits 6 Kinder, die ebenfalls durch künstliche Befruchtung entstanden sind.

 

Mit anderen Worten: Sie muss sich alleine um 14 Kinder kümmern.

Zur Unterstützung hat sie noch eine Nanny, die 5 Tage in der Woche ihr hilft.

 

Sie kümmert sich aber weitestgehend alleine um die Kinder.

Morgens amcht sie alle fertig, udn fährt die großen 6 zur Schule, dann macht sie die 8linge fertigt,

gibt ihnen Fläschchen, und spielt mit ihnen. Dann bringt sie die 8linge ins Bett, zum Mittagsschlaf,

in dieser Zeit holt sie die großen Kinder weider von der Schule ab.

Abends werden dann die 8linge gebadet, und zu Bett gebracht.

Die großen Kinder gehen dann auch irgendwann ins Bett.

Wenn alle Kinder im Bett sidn, aht sie das erste mal am tag Zeit um etwas zu essen.

Aber die Frau bekommt nicht genug, manchmal geht sie noch, wenn alle Kinder im Bett sind

ins Fitnesstudio. Zeit für sich selber hat sie nicht, und sie bekommt selten mehr als 4 stunden Schlaf.

 

Man fragt sich, wei sie sich ohne Arbeit udn Freizeit finanziert, ganz Einfach:

- Durch die Medien.

Durch Reporter, dei einen Einblick in ihr Leben bekommen, Pressetermine ...

 

 

 

Meine Meinung:

 

Die Frau ist total überfordert, was auch ganz normal bei 14 Kindern ist. Sie tut zwar was sie kann, und kümmert sich den ganzen Tag um die Kinder. Jedoch finde ich fehlt en Kindern Zuneigung, das die Frau gerademal Zeit hat, sie

mit dem nötigsten zu versorgen. Was ich auch nicht verstehen kann: Ihr wurde Hilfe angeboten, Leute die ihr Freiwillig, ohne Gegenleistung helfen würden auf die Kinder aufzupassen etc. aber sie will diese Hilfe nicht annehmen. der Grund: Sie will die Kinder alleine Erziehen, ohne fremde Einflüsse.

Das halte ich für totalen Schwachsinn. Zumal die Kinder oft auf sich alleine gestellt sind, und alleine sind. So übernimmt der Fernseher oft den Job des Kindermädchens. Die Achtlinge sehen an einem Tag 5 Kinderfilme.

Ich denke das die Frau psychisch angeschlagen ist, was durch ihr Vehalten, wie zB das sie keine Hilfe will, und nach einem harten Tag noch ins Fitnessstudio gehen muss, deutlich wird.

Was ich auch noch sehr komisch finde ist, dass die größeren Kinder NICHT mithelfen, im Haushalt oder bei der beschäftigung ihrer kleineren Geschwister.

Ich würde ihr raten noch mehr Kindermädchen einzustellen, oder die Hilfe der Leute anzunehmen.

 

Hier noch der Link zur RTL Seite:

http://www.rtl.de/cms/information/rtl_extra/extra_ueberblick.html

 

 

 

Veröffentlicht in Sonstiges ♥

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post